Mountainbike Race-Report: GDC Willingen 2015

Mountainbike - Wettkampf 13.-15.06.2015

Mountainbike Race-Report: GDC Willingen 2015

Am Freitag, den 13.06., startete ich zeitig nach Willingen. Dort fand der zweite Lauf des GDC statt. Eine Premiere stand an, denn ich fuhr zum ersten Mal ohne meinen Vater auf ein Rennen! Ich konnte aber bei meinem Radkumpel Erik Fickelscheer mitfahren. Er startet für die „MTB-Bande Schatzki“, welche im Downhill recht erfolgreich ist. Deren Team-Chef David Schatzki bringt sehr viel Erfahrung mit und so kam ich in Willingen in den Genuss, den Trackwalk gleich mit der „Schatzki-Bande“ vorzunehmen. Dieser wurde sehr ausführlich gemacht und es wurden die möglichen Fahrlinien lang durchdiskutiert. Gegenüber letztem Jahr gab es nur im oberen Teil Veränderungen im Streckenverlauf. Die großen Sprünge waren nun mit drin, da sie etwas entschärft wurden.

Die Trainingsläufe am Freitag und Samstag machten viel Spaß und kam ich kam auf der trockenen, staubigen und damit schnellen Strecke gut klar. Meine Startzeit für den Qualifikationslauf am Samstagnachmittag verzögerte sich leider sehr, da einige Stürze im Zielbereich, aufgrund starken Windes, zu längeren Unterbrechungen führten. Trotzdem behielt ich meine Konzentration und kam fast fehlerfrei durch. Mit Platz 5 war ich dann auch sehr zufrieden, wollte aber die Zeit im Finallauf am Sonntag noch verbessern.
Dies gelang mir am Sonntag geringfügig. Ärgerlich waren aber die kleinen Fehler in zwei Kurven und so konnte ich meine gute Ausgangsposition leider nicht halten. Am Ende sprang Platz 8 heraus. Allerdings brachten mir die beiden Ergebnisse 23 Punkte in der Gesamtwertung ein und ich konnte mich von Platz 15 auf Platz 9 verbessern.

Nun gilt mein voller Fokus auf das kommende Wochenende. In Todtnau im Schwarzwald findet der 3. GDC-Lauf statt. Gleichzeitig wird diese Veranstaltung als „Deutsche Meisterschaft“ im Downhill ausgetragen. Damit ist also alles am Start, was im deutschen Downhill Rang und Namen hat! Umso gespannter bin ich, wie ich mich in diesem Starterfeld schlagen kann.

Drückt mir also bitte die Daumen! Über das Ergebnis werde ich euch natürlich informieren.

Euer Erik

 

1 Response